die Arbeit von Andrea Unterstraßer

www.unterstrasser.com

*1966 – Freischaffende Künstlerin

Ausbildung

Akademie d. Bildend. Künste München, Meisterschülerin
Diplom 1999 – lebt und arbeitet in München.


Andrea Unterstraßer denkt viel über Materialien nach, prüft Art und Verwendung und stellt althergebrachtes schon mal komplett auf den Kopf. Dabei entstehen neben dreidimensionalen Zeichnungen auch Objekte aus Überbleibseln oder Verbrauchtem. Manchmal werden durch Nutzung bekannter alter handwerklicher Techniken (z.B. stricken) Interessierte gezielt eingeladen, an einer bestimmten Arbeit mitzuwirken.